Zurück aus Neuseeland

Zwei Wochen haben wir in Neuseeland verbracht. Unsere Protagonisten, Anna und Urs, haben sich schnell daran gewöhnt, dass wir sie ständig begleitet haben. Es waren zwei intensive und erfolgreiche Drehwochen und heimgebracht haben wir emotionale, lustige, spannende und sehnsüchtige Momente und viel Rohmaterial.

Dieses wird nun gesichtet und geordnet, so dass Stephan Heiniger (Editor) und ich Anfangs Jahr mit dem Schnitt beginnen können. Zuerst stehen aber zwei weitere Drehtage in der Schweiz mit Hugo, unserem Protagonisten aus Kanada, auf dem Programm. Wir hoffen auf gutes Wanderwetter und auf schöne Begegnungen für Hugo in der Heimat.

Advertisements